B      I      R      G      I      T              N      A      S      S 

 
 

VITA


1968 geboren

1993 Abschluss des Grafik Design Studiums an der Kunstschule Alsterdamm, Hamburg.

Angestellte Tätigkeit im Bereich Verpackungsgestaltung.

Seit 1998 selbständige Grafik Designerin und Kalligrafin.

Kalligrafische Ausbildung an der Schule für Schrift, Hamburg;Pentiment, Sommerakademie der Armgartstraße, FH Hamburg;
International Calligraphy Symposium, University of Sunderland; Seminare und Meisterklassen bei internationalen Kalligrafen/innen.

Kalligrafie, die Kunst des schönen Schreibens, bedeutet für mich:
Aus Worten Bilder entstehen zu lassen, Texten immer wieder neu zu begegnen, und so den Empfindungen
einen eigenen künstlerischen Ausdruck zu geben.


AUSSTELLUNGEN



2001     Gruppenausstellung "Februar Mond" AG Galerie in Wentorf bei Hamburg
2004     Einzelausstellung: Kunsthaus Uelzen
2005     Einzelausstellung: GSG Oldenburg, Galerie Großmann, Pirna
2006     Gruppenausstellung mit Sundari Arit (Bildhauerin): "Wort und Form" Kunst und Kulturverein, Hamburg Bergstedt; Gruppenausstellung: "Unantastbar" Gedenkstätte, Ladelund
2007     Einzelausstellung: IKK Niedersachsen, Hannover
2009     Gemeinschaftsausstellung mit Eveline Petersen-Gröger: "A Midsummer Night's Dream", Arbeiten zu dem Schauspiel von Shakespeare, Manna Kunsthuis, Brügge, Belgien
2009     Einzelaustellung: Schriftmuseum, Bartlhaus, Pettenbach, Östereich
2009     Einzelaustellung: Galerie Chaco, Hamburg
2009     Gruppenausstellung: Galerie Stilhaus, Gut Panker, Panker
2009     Einzelausstellung: "WortArt" Kunstverein Gellersen, Rathaus, Reppenstedt
2009     Gemeinschaftsausstellung mit Sundari Arit (Bildhauerin):"Wort und Form II" Kunst und Kulturverein, Hamburg Bergstedt
2010     Gruppenausstellung: "The Poetic of written Space", Correr Museum, Venedig
2015     "Wasser" Wasserturm, Lüneburg